Custom MS GP 1

CUSTOM MS GP 1 Lederkombi Massanfertigung

Maßgeschneidert Lederkombi NRW

Ob Sie Touren bei Wind und Wetter bestreiten, auf der Rennstrecke nach den letzten Sekunden suchen, oder einfach der gemütliche Schönwetter Fahrer sind. Wir bieten nicht einfach nur eine Lederkombi, sondern eine Lösung für Ihre Anforderungen die voll auf Ihre Wünsche von uns abgestimmt wird.

Safety first...

Bei aller Liebe zur Detailverliebtheit, steht natürlich die Schutzwirkung unseres Produkts an erster Stelle. Bei der Auswahl unserer Materialien setzen wir daher auf höchste
Qualitäts- & Sicherheitstandards. Größte Sorgfalt bei der Herstellung und kontinuierliche Verbesserung des Produkts sind unsere unverhandelbaren Standards.

Leder

ab 990 €

Rindleder
Standardlederstärke 1,2mm

lederkombi-rind

Wie bieten auf Extrawunsch auch bis zu 1,6mm Lederstärke an

ab 1360€

Känguruleder
Standardlederstärke 0,8mm

lederkombi-kangaroo

Hohe Komfortabilität durch dünners Leder.

Gewichtersparnis von bis zu 1kg je nach Fahrergröße.

Darin enthalten ist eine maßgeschneiderte Lederkombi im individuellen Design, Perforierung. Sowie unsere Standard Protektoren der Schutzklasse 1 an Schulter, Ellbogen und Knie/Schienbein. Ellbogenslider und Knieslider sind selbstverständlich im Preis inbegriffen.

Individuelles Design...

Wir erstellen einen kostenlosen ersten Designentwurf und finden eine ganz individuelle Lösung für Ihre Wünsche. Dem sind fast keine Grenzen gesetzt. Ihr Design ist dabei immer komplett individuell und einzigartig. Logos/Patches und zusätzlich bedruckte Stellen berechnen wir mit 15€ je Logo 

Individuell 100%

Wir realisieren Ihr individuelles Logo, Name oder Startnummer im hochwertigen Lederdesign.

Perforierbare Flächen...

Perforierung bedeutet, dass das Leder mit kleinsten Löchern versehen wird, um dem Fahrer den Lederkombi so luftig wie möglich zu gestallten.
Bei der Perforierung verliert das Leder nicht seine Reißfestigkeit oder Stabilität.
Der Nachteil liegt bei der Perforierung ganz klar an der Wasserdurchlässigkeit. Gerne perforienen wir Ihnen auch noch weitere Wunschflächen.

0
Verschiedene Lederfarben
Lederjacke

Be individual

Bei uns können Sie zwischen 25 verschiedenen Lederfarben auswählen. Gegen Aufpreis fertigen wir auch ihre Wunschfarbe an.

Bei der Gerbung und Einfärbung  des Leders, werden nur Hautverträgliche und zugelassene Stoffe verwendet.

Sicherheitsrelevante Nähte bestehen selbstverständlich aus reißfestem Nylongarn.

In unseren Produkten werden ausschließlich Sicherheitsreißverschlüsse der Marke YKK verwendet.

Unser im Lederkombi verwendeter Strech, ermöglicht einen Großteil der Beweglichkeit für den Fahrer, dieser hoch technische Strech ist durch seine Aramidfaserverstärkung hoch reißfest.

Unsere Standard Protektoren...

Innenliegende:

Lederjacke Protektoren

Slider...

Unsere Knieschleifer sind in 6 verschiedenen Farben auswählbar, sie zeichnen sich in der anatomischen Form und ihrer speziellen Kunstoff-Mischung (80%Polyurethan, 20%Polyamid) für den professionellen Gebrauch aus. Sie sind am Knie des Lederkombis wie üblich mit Klett befestigt.

Unsere Ellenbogenschleifer sind ebenfalls in 6 verschiedenen Farben auswählbar und sind im Vergleich zu den Knieschleifern deutlich weicher. Sollten Sie es schaffen diese runter zu schleifen, können diese einfach mittels Verschraubung ausgewechselt werden.

Positiver Nebeneffekt; Beide Schleifer haben gleichzeitig eine schützende Wirkung beim Sturz.

 

Innenfutter...

Das Innenfutter des Lederkombi trägt einen großen Teil zum Tragekomfort und zur Atmungsaktivität bei. Wir bieten es herausnehmbar und fest vernäht an. Standardfarbe des Innenfutters ist schwarz.

Außenliegende Protektoren/Slider

Unsere Außenliegenden Protektoren sind natürlich Standard, auch bei unserer SAS-Tec more Safety Combo.

Bei aller Liebe zur Detailverliebtheit, steht die Schutzwirkung unseres Produkts an erster Stelle. Alle unsere integrierten Kaltschaumprotektoren sind natürlich CE zertifiziert. Durch unsere intensive Zusammenarbeit mit mehr als 50 verschiedenen professionellen Rennfahrern, steht jedes der 45 verbauten Einzelteile regelmäßig auf dem Prüfstand und erfährt daher eine kontinuierliche Weiterentwicklung.

Weitere Optionen...

SAS-Tec more Safety Combo

Protektoren SAS-Tec Lederkombi

Ab sofort bieten wir unsere Lederkombis auch mit Protektoren aus dem Hause SAS-TEC an. Unsere ebenfalls CE zertifizierten, hauseigenen Protektoren bilden ab nun den Standard und die made in Germany SAS-TEC Protektoren sind als Option dazu buchbar. Sie unterschreiten die Restkräfte um ein vielfaches und zählen daher nicht ohne Grund, zu den besten zurzeit erhältlichen Protektoren auf dem Weltmarkt.

SAS Tec Lederjacke
Schulter:27,50 €
Knie/Schienbein:27,50 €
Rücken:35,00 €
Brust:35,00 €
Rippen:27,50 €
Hüfte:27,50 €
Ellbogen:27,50 €
Steißbein:25,00 €

Alle Preise berechnen wir pro Protektor, außer bei dem 2 Teiligen Brustprotektor!

Airbag System...

In den Motorradweltmeisterschaften MotoGP, sowie WorldSBK schon seit einigen Jahren Pflicht. Jetzt auch bei uns für Jeden erhältlich:
Wir bereiten Ihre Lederkombi mit zusätzlichen Strechpanels und Aufnahmepunkten im Inneren der Lederkombi vor und integrieren auf Wunsch ein sensorgesteuertes Airbagsystem der Firma Helite. Das System ist selbstverständlich CE zertifiziert und besitzt eine Garantie von 2 Jahren auf die Verarbeitung und die verwendeten Materialien. Registrieren Sie Ihren Airbag, um den Garantieanspruch seitens des Herstellers kostenlos von 2 auf 4 Jahre zu verlängern.
Zur Registrierung benötigen Sie einen Code, sowie die Seriennummer des Airbagsystems.

Wir Integrieren auch weitere Airbag Systeme.

Eine brandneue Technologie für maximalen Schutz auf der Rennstrecke sowie im Straßenverkehr. Eine wahre Revolution in Sachen Schutz und Erkennung!

DIE HELITE MULTI-SENSOR-TECHNOLOGIE

Helites elektronische Airbag-Technologie besteht aus 2 Sensoren:
Einem in der Lederkombi integegrierten Sensor (CDU) und einem wahlweise dazubuchbaren Sensor an der Motorradgabel (SDU).

Der CDU Sensor folgt der Bewegung des Motorradfahrers in Echtzeit. 
Der SDU-Sensor erkennt Stöße auf das Motorrad.

Die beiden Sensoren sind miteinander gekoppelt und analysieren die Situation. Wird ein Sturz oder ein Unfall erkannt, bläst sich der Airbag vor dem Aufprall automatisch in Rekordzeit auf.

0
Sekunden Auslösezeit

1 TECHNOLOGIE - 2 SCHUTZ-OPTIONEN

DER KOMBI-SENSOR ALLEIN:
Ideal für den Gebrauch auf der Rennstrecke.

Extra lange Akkulaufzeit: ca 1 Woche

Die verschiedenen Erkennungsmöglichkeiten:

• Rutschen, Haftungsverlust, Kontrollverlust: Der CDU-Sensor analysiert die Situation, erkennt den Sturz und löst je nach Situation den Airbag aus.

Auf der Rennstrecke ist der Gabel-Sensor nicht unbedingt erforderlich. Nur wenige Unfälle passieren bei niedriger Geschwindigkeit und oder direkten Kollisionen mit anderen Fahrzeugen oder Hindernissen.

 

Auslösezeit: 62 Millisekunden

DER KOMBI & DER GABEL-SENSOR:
Maximaler Schutz für den Einsatz im Straßenverkehr.

Die verschiedenen Erkennungsmöglichkeiten:

• Rutschen, Haftungsverlust, Kontrollverlust: Der CDU-Sensor erkennt den Sturz und löst das Airbag-System bei Bedarf aus

• Kollision mit einem Fahrzeug oder einem Hindernis: Der Gabel-Sensor (SDU) erkennt den Stoß und sendet ein Signal an den Kombi-Sensor (CDU). Dieser analysiert die Situation und löst den Airbag bei Bedarf aus.
Vorteile:

Die Auslösezeit wird halbiert und bietet zusätzlichen Schutz auch bei 
niedriger Geschwindigkeit

Auslösezeit: 31 Millisekunden

 

Trinksystem...

Auf Wunsch integrieren wir für 20€ Aufpreis ein Trinksystem in Ihrem Lederkombi. Das System ist im Hump (Höcker) integriert und der Schlauch wird durch eine Halterung am Kragen zum Helm geführt.

Bilder sagen mehr als tausend Worte...

Das sagen unsere Kunden zu unseren Maßlederkombis...

Vielen Dank nochmal für alles, war eine außerordentlich angenehme Erfahrung mit Euch.
airbaglederkombi
Dieter Molter
Kunde
5/5
SUPER SACHE!
Maßkombi
Lena Plönnes
Kunde
5/5
Passt wie angegossen!
Paul Regner
Kunde
5/5